Ausbildung für 20 Slum-Kinder

CHF 12,500 (2013)

CHF 12,500 (2014)

CHF 12,500 (2015)

CHF 12,500 (2016)

CHF 12,500 (2017)

CHF 12,500 (2018)

Kibera ist der grösste Slum von Nairobi mit gegen 1 Million Einwohner, die in einfachsten Behausungen leben. Waisenkinder sind in diesem Umfeld besonders verletzlich. Das kleine Kinderhilfswerk ChaChaChi (Chance and Change for Childern) unterstützt ein paar hundert Primarschüler in verschiedenen Slumschulen, einige Dutzend High School Gymnasiasten in staatlichen Internatsschulen und ebenfalls einige Uni-Studenten und junge, willige Leuten in Berufsschulen. Unsere Beiträge sind ein wichtiger Teil an die Ausbildungskosten der bedürftigen Jugendlichen.

www.chachachi.org